· 

Energiemanagementsysteme nach DIN EN ISO 50001:2018

 Steigende Energiepreise sowie stets strenger werdende Energie- und Umweltgesetze, belasten mehr und mehr in der heutigen Zeit die deutschen Unternehmen. Diese resultieren zum Beispiel aus dem Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) sowie dem Stromsteuergesetz.

 

Auch Verordnungen wie das Gebäuderenergiegesetz (GEG), halten derzeit weitere umfassende Auflagen für produzierende Unternehmen bereit. Die daraus für die Unternehmen resultierenden erhöhten Energiekosten, lassen daher verstärkt das Thema Energieeffizienz in der Produktion in den Fokus rücken.

 

Ein implementiertes Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001, oder ein alternatives System nach DIN EN 16247 ermöglichen es den Unternehmen, erhebliche Vergünstigungen und Förderungen gemäß oben genannten Gesetze und Verordnungen zu erhalten. Selbst die Beratung und Unterstützung durch externe Berater bei der Implementierung solch eines Energiemanagementsystems, ist in der Bundesrepublik Deutschland förderfähig.

 

Diese Energiemanagementsysteme bieten den Unternehmen einen prozessorientierten Ansatz, der auf dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess basiert, dem sogenannten „PDCA-Zyklus“.

 

Sie leiten aus einer unternehmensbasierten Energiepolitik strategische Ziele ab. Des Weiteren führen Sie regelmäßig energetische Bewertungen in Ihrer Organisation durch und erstellen daraus operative Aufgabenpakete zur Verbesserung Ihrer Prozesse hinsichtlich der Energieeffizienz.

 

Profitieren Sie dabei von:

 

- Erheblichen Steuervergünstigungen (gem. §54 Energiesteuer- und §9 und 10 Stromsteuergesetz!)

 

- Anspruch auf Fördergelder (gem. BAFA auch schon bei den Zertifizierungs- und Beratungskosten)

 

- Nachhaltige Senkung Ihrer Energiekosten!

 

- Wettbewerbsvorteilen gegenüber Ihrer Konkurrenz!

 

- Sie zeigen der Öffentlichkeit Ihren verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Ressourcen auf!

 

- Imagegewinn Ihres Unternehmens in der Öffentlichkeit! Positive Reputation!

 

Die Scopus Consulting® GmbH (www.scopus-consulting.com) begleitet Sie fachlich und kompetent bei der Einführung eines solchen Managementsystems.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Rufen Sie uns an! Telefon +49 89 207 042 155 

Scopus Consulting GmbH,  Konrad-Zuse-Platz 8, 81829 München    info@scopus-consulting.com

Social Media